TAURUSWORK© - Aktuell

TAURUSWORK© ist jetzt freigeschaltet! Besuchen Sie die Web-Seite regelmäßig um Neues zu erfahren..

 

Januar 2011 - TAURUSWORK© auf onix-net.de jetzt mit neuen Template von www.redevolution.com


Februar 2011 - TAURUSWORK© Blog jetzt auf http://tauruswork.wordpress.com

 

März 2011 - TAURUSWORK© auf onix-net.de jetzt mit neuen Template it247-tg von www.Themegoat.com


August / September 2011 - TAURUSWORK© arbeitet am Video- und Fotomaterial zur 80er Feier von Siegfried Bruckmann Senj.

 

März 2012 - TAURUSWORK© testet Joomla Version 2.5.1 V1, 3.0(beta)

 

Januar 2013 -

TAURUSWORK© wird nach einer USA - Reise nach Memphis /Tennessee eine Fotoshow erstellen.

 

August 2013 - TAURUSWORK© installiert und administriert die Kanzleisoftware a-jur

 

Juni 2016 - TAURUSWORK© hat die neue Homepage von Teresa Trauth erstellt www.teresa-trauth.eu

 

März 2018 - TAURUSWORK© fördert junge Künster in Film und Foto wie hier: www.2129pictures.com

 

Impressum

XING - Soziales Netzwerk

XING

Die Festungsruine Hohentwiel

Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 09. September 2010 um 07:13 Uhr

Weitläufige neun Hektar groß ist die Festungsanlage, die der markante Berggipfel über Singen trägt. Sie gilt als größte Festungsruine Deutschlands: Ihre Verteidigungsmauern und Kasematten, ihre mächtigen Turmstümpfe und die großen Häuserruinen geben heute noch einen guten Eindruck davon, wie dieses Bollwerk im 18. Jahrhundert gewirkt haben muss, als es als uneinnehmbar galt. Eine besucherfreundliche Beschilderung liefert zusätzlich Informationen. Das Informationszentrum zeigt nicht nur ein Modell des Hohentwiel im Zustand des 18. Jahrhunderts, es informiert auch mit Videofilmen über die Festungsruine.

Der Hohentwiel selbst, ein ehemaliger Vulkan, steht unter Naturschutz: Flora und Fauna des Berges weisen viele besondere Arten auf. Und wer einmal bei einem Ausflug auf diesen solitären Felsen an einem schönen Tag den imposanten Blick bis zum Bodensee genossen hat, wird bestätigen: Das ist die schönste Aussicht Baden-Württembergs.

Einen herrlichen Ausblick hat am von der Festungsruine bis zum Bodensee..die Ruine läßt sich weiträumig besichtigen und man steigt lange bis zum höchsten Punkt auf.

Unterhalb der Ruine hat es einen alten Friedhof mit schönen Friedhofsteinen. Der Aufstieg vom Parkplatz bis zum Eingang der Ruine ist recht steil und man sollte unbedingt darauf achten festes Schuhwerk zu tragen. Wer mit Kinder hoch läuft, empfehle ich etwas zu trinken mitzunehmen.

Festungsruine Hohentwil / Singen

 

 

Aktualisiert ( Montag, den 27. September 2010 um 09:05 Uhr )
  joomla templateinternet security reviews

Wer ist online?

Wir haben 2 Gäste online

Statistik

Benutzer : 2
Beiträge : 17
Weblinks : 3
Seitenaufrufe : 69679

TAURUSWORK© Feeds

Feeds von TAURUS WORK©
Copyright © 2022 TAURUSWORK© :: Beiträge aus dem täglichen Leben. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Blue joomla template by internet security reviews